Definitionsanleitung

Definitionsanleitung ist Neologismus für eine knappe Anleitung in Programmiersprache eines Taktikspieles.

  • W, X, Y, Z, W, X usw müssen in freie Felder eingetragen werden
  • Buchstaben werden nacheinander platziert Anfang ist neben dem A.
  • Aktuelles Feld ist das mit dem zuletzt platzierten Buchstaben.
  • Zyklus W, X, Y, Z schleift bis gewonnen oder verloren
  • Wenn Aktion trifft selben platzierten Buchstaben [=] der Buchstabe wird danach noch einmal platziert.
  • Springen vom aktuellen Feld in Wunschfeld ist erlaubt, sofern dazwischen alle Felder belegt sind.
  • Gewonnen ist, wenn sich in den beiden Diagonalen ein und der selbe Buchstabe befindet.
  • Diagonale Felder sind erlaubt